Oliver Pocher

Was hältst du von den Jungs von Tokio Hotel, die hattest du ja auch schon in deiner Sendung?
Die sind super! Der Gesang ist klasse, die beherrschen ihre Instrumente und die Sängerin sieht echt toll aus.

Du hattest im Jänner 2006 zwei Shows in Wien. Verrätst du uns etwas darüber, was die Besucher bei deinen Shows erwartet.
It´s my Life? ist nicht nur 2,5 Stunden Comedy vom Feinsten. Es ist die ultimative Lebenshilfe für jeden Menschen. Allein deswegen lohnt sich schon der Besuch.

Wolltest du schon immer Comedy machen und wann und wo hattest du deine ersten Auftritte?
Bereits in der Schule bemerkte ich, dass mir das Leben als Klassenclown sehr gut gefällt.

Wenn du einen Tag lang ein Tier sein könntest, welches wärst du gerne und warum?
Ich wäre gern der kleine, süße Hund von Paris Hilton. Einen ganzen Tag in Designerklamotten, mit teuerstem Essen und nur herumgetragen werden!

Was genießt du am meisten daran berühmt zu sein?
Du meinst neben dem vielen Geld, dem Sex und den Parties? Hm?da muss ich nachdenken.

Hattest du große Angst, als du beim Turmspringen nach Stefan Raab von der Decke der Halle gesprungen bist?
Das waren 16 Meter, natürlich hatte ich die Hosen voll! Das würde ich aber nie zugeben.

Was hältst du eigentlich wirklich von Österreich?
Ich liebe Österreich! Besonders gespannt bin auf die Begegnung Deutschland-Österreich bei der WM. Bei der WM 2010 oder 2014.

Welche Wünsche, Vorsätze und Ziele hast du für die Zukunft?
Ich möchte gern 6. Mitglied bei US5 werden, ein Duett mit der Sängerin von Tokio Hotel aufnehmen und Deutschland soll Weltmeister werden.
Bild zum Interview mit Oliver Pocher

Bild zum Interview mit Oliver Pocher

Bild zum Interview mit Oliver Pocher


0 Kommentare | am 01. Feb 2006 geschrieben

Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at