Beatpatrol 2010

Beatpatrol 2010

Zehntausende Fans des Beatpatrol Festivals trotzten am Freitag Regen und Sturm und bejubelten vor der Hauptbühne ihr Idol Tiesto, dessen Open-Air Auftritt wegen eines Wolkenbruchs gut eine Stunde verschoben werden musste.


Kurzfristig mußte das Freigelände geräumt werden, allerdings, "Ende gut alles gut" TIESTO kam, sah und heizte dem Publikum ordentlich ein.

 

Auch Indoor wurde nicht mit Dezibel gespart. Den überwiegend jugendlichen Fans gefiel es, obwohl es den Anschein hatte, dass manche etwas zu früh ins Gläschen oder sonst wohin geschaut haben.

 

Die mit großer Begeisterung angekündigte DANCE-FLASH-MOB Premiere fand ich nicht so toll, da plötzlich eine gewisse "Vogeltanzmusikantenstadelstimmung" in der Luft lag.

 

Bleibt die Hoffnung auf schöneres Wetter heute abend.

 

Fotos dazu gibt es wieder auf waltini.com


0 Kommentare | am 25. Jul 2010 geschrieben von waltini | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: Beatpatrol, Tiesto, Joe Waltini, Memberartikel, Festival


Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at