Drah die net um, der Major geht um ...

Drah die net um, der Major geht um ...

Stefan Jürgens, der als Major Ribarski aus der Soko Donau bekannte Serienstar, ist mit seinem Album live unterwegs
 
12. November Gmunden, Stadttheater
13. November Wien, Orpheum
14. November Graz, Orpheum

Wenn Stefan Jürgens singt und Piano spielt, dann entstehen Geschichten mitten aus dem Leben, aus seinem Leben, denn „ich kann nur erzählen, was ich erlebt habe“, sagt er. Mit „Alles immer möglich“ präsentierte Stefan Jürgens im letzten Herbst ein Album mit  12 starken Titeln, die größtenteils aus seiner Feder stammen, teilweise auch in Zusammenarbeit mit seinen Produzententeam Valicon (u.a. Silly, Silbermond) entstanden sind.


Veränderung ist eines der großen Themen in seinen Liedern. „Ich bin jetzt 50, da denkt man über vieles tatsächlich noch mal neu nach. Ich kann jetzt schon auf eine Menge Erfahrungen zurückgreifen und habe gleichzeitig noch unglaublich viel vor. Veränderung heißt, nicht stehen zu bleiben. Das wird er auch bei seinen drei Konzerten im November beweisen.

 

Karten gibt es bei oeticket oder direkt im Stadttheater Gmunden und im Orpheum!

Du hast NEWS die rocken - nichts wie her damit!
Österreichs rockigste Community freut sich über Deinen Beitrag zu einem der folgenden Themen:
Musik & Sound, Film & TV, Games, Sport & Action, Mode & Style oder Schräg & Schrill.

Du bist noch nicht registriert? - Hier klicken und kostenlos registrieren!


0 Kommentare | am 05. Nov 2014 geschrieben von Mex | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: Stefan Jürgens, live, Soku Donau, TV, Musik, live


Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at