Erdmöbel üben sich in Kung Fu

Erdmöbel üben sich in Kung Fu

Seit ihrem Erfolgsalbum "Krokus" (edel) gelten ERDMÖBEL als "die größte deutsche Band unserer Tage" (Süddeutsche Zeitung). Dabei hatten die Kölner schon acht Alben hinter sich – und das sind acht interessante und ziemlich gute. Die Musik der vier in Köln ansässigen Münsteraner steht komplett für sich allein und sinnbildhaft für deutschsprachigen Feuilleton-Pop. "Kung Fu Fighting" sei "eine Platte zur Zeit. Es ist für mich ein extrem appellatives Album. Allerdings ohne Botschaft", so Markus Berges. Es ist eine Platte, die daran erinnert, daß das Schöne im Leben nicht das ist, worüber man bescheid zu wissen glaubt, sondern das, wovor man staunend steht.

"Allergrößter Pop-Impressionismus" (Rolling Stone)
"Pop für denkende Menschen" (taz)
"Kaufen Sie sich dieses Album" (FAZ)

Ab November sind ERDMÖBEL im Rahmen ihrer KUNG FU FIGHTING TOUR hoffentlich auch in Österreich zu sehen!

www.erdmoebel.de

Du hast NEWS die rocken - nichts wie her damit!
Österreichs rockigste Community freut sich über Deinen Beitrag zu einem der folgenden Themen:
Musik & Sound, Film & TV, Games, Sport & Action, Mode & Style oder Schräg & Schrill.

Du bist noch nicht registriert? - Hier klicken und kostenlos registrieren!


0 Kommentare | am 22. Aug 2013 geschrieben von Mex | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: Musik, Deutschland, live, Erdmoebel, Kung Fu Fighting


Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at