Night oft the Jumps

Night oft the Jumps

Die Spannung steigt - am 26. und 27. November 2010 werden 12 FMX Fahrer zu den vorletzten zwei Wettbewerben der diesjährigen NIGHT of the JUMPs / FIM Freestyle MX World Championship in der Wiener Stadthalle abheben. Damit geht der WM-Kampf in die entscheidende Phase, denn 40 Punkte werden an dem Wochenende verteilt.

Freitag und Samstag geht´s zur Sache: nach den zwei Läufen am Wochenende in Ostrava (Tschechien), bei denen Lokalmatador Libor Podmol mit Siegen in beiden Läufen die WM-Führung übernahm, ist der NOTJ-Tross bereits Richtung Wien zu den letzten zwei WM-Läufen vor dem Finale in Fortalesa (Brasilien) unterwegs.

 

Nach der atemberaubenden Trickschlacht in Riga, die mit einem Wechsel an der WM-Spitze endete, werden alle Freestyler die vierwöchige Pause vor den Läufen am kommenden Wochenende in Ostrava/Tschechien genutzt haben, um für die letzten WM-Wettbewerbei ihre Runs zu perfektionieren.


In der Gesamtwertung der FIM Freestyle MX World Championships führt der Spanier Jose Miralles hauchdünn mit zwei Punkten vor Libor Podmol (CZE) und Brice Izzo (FRA). Der Titelkampf liefert Höchstspannung und auch dahinter geht es nicht minder spektakulär zur Sache. Brody Wilson (USA) und Massimo Bianconcini (ITA) werden alles unternehmen, um den Abstand zu den drei Führenden zu verringern und sich eine Chance auf Podiumsplätze zu erhalten.


Doch auch neben dem WM-Kampf ist für ein absolutes Top-Highlight gesorgt. Der erst 12-jährige Deutsche FMX-Pilot Luc Ackermann wird als Jüngster, der dies bisher wagte, erstmals in Österreich den Backflip zeigen!


Karten für die zwei Showtage sind in der Wiener Stadthalle (01/79 999 79), über Wien-Ticket (01/58885 bzw. www.wien-ticket.at), über oeticket, (01/96096 bzw. www.oeticket.com) sowie in jeder Zweigstelle der Bank Austria und über Ticket Online (01/88088 bzw. www.ticketonline.at ) erhältlich.

 
Das Starterfeld der  NIGHT of the JUMPs / FIM Freestyle MX World Championship in der Wiener Stadthalle:

Libor Podmol (CZE)
Remi Bizouard (FRA)
Jose Miralles (ESP)
Brice Izzo (FRA)
Massimo Bianconcini (ITA)
Fabian Bauersachs (GER)
Alastair Sayer (BOT)
Petr Pilat (CZE)
Brody Wilson (USA)
Josh Sheehan (AUS)
Martin Schenk (AUT)
Thomas Wirnsberger (AUT)

sowie der 12-jährige Luc Ackermann mit dem jüngsten Backflips aller Zeiten in Österreich.

 

Starchat.at wünscht seinen 3 Gewinnern eine heiße Show!


Du hast NEWS die rocken - nichts wie her damit!
Österreichs rockigste Community freut sich über Deinen Beitrag zu einem der folgenden Themen:
Musik & Sound, Film & TV, Games, Sport & Action, Mode & Style oder Schräg & Schrill.

Du bist noch nicht registriert? - Hier klicken und kostenlos registrieren!


1 Kommentare | am 22. Nov 2010 geschrieben von Mex | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: Night of the Jumps, Motorrad, Stunt, Wien, Veranstaltung


Kommentare

shrek

shrek

22. Nov 2010 | 17:07

Luc Ackermann ist auch dabei? na cool
hab den erst vor kurzem im fernsehen gesehen
Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at