Physikal Graffiti

Physikal Graffiti

Es kommt fast exakt auf den Tag genau vierzig Jahre nach der Erstveröffentlichung am 24. Februar 1975: LED ZEPPELINs legendäres Doppelalbum Physical Graffiti, das bei Fans und Kritik bis heute als eines der besten Doppelalben aller Zeiten gilt. Auf jeden Fall ist es das wuchtigste Album, das Page, Plant, Jones und Bonham je aufgenommen haben und das mit Monumentalwerken wie Kashmir und Trampled Under Foot bis heute Seinesgleichen sucht.

Produziert und Remastert von Jimmy PageCompanion-Discs mit unveröffentlichten Aufnahmen
Mehrere CD-Konfigurationen, Vinyl und digital sowie ein
„Limited Edition Super Deluxe Box-Set“!

Auch 2015 wird die Reihe der spektakulären Re-Issues aller LED ZEPPELIN-Studio-Alben fortgeführt. Am 20. Februar 2015 erscheint das sechste LED ZEPPELIN-Album wie gewohnt in mehreren Konfigurationen und mit einer Companion Disc voller Outtakes. Bereits die vorangegangenen Neu-Veröffentlichungen der ersten fünf Alben konnten weltweite Erfolge verbuchen und katapultierten sich in vielen Ländern in die Top-10 der Charts. In Deutschland gingen sämtliche bisher neu erschienenen Remastert Versions in die Top-10 bzw. Top-15, das Album Led Zeppelin IV katapultierte sich sogar auf Platz 5! Jüngst wurde der Reihe der „Reissue Of The Year“-Award durch Classic Rock verliehen.

 

Starchat-Tipp zu Led Zeppelin: am Samstag den 25. April spielen GRAND ZEPPELIN, Österreichs beste Led Zeppelin Coverband, im Wiener Gasometer.

 

Du hast NEWS die rocken - nichts wie her damit!
Österreichs rockigste Community freut sich über Deinen Beitrag zu einem der folgenden Themen:
Musik & Sound, Film & TV, Games, Sport & Action, Mode & Style oder Schräg & Schrill.

Du bist noch nicht registriert? - Hier klicken und kostenlos registrieren!


0 Kommentare | am 16. Feb 2015 geschrieben von Mex | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: Led Zeppelin, Grand Zeppelin, Page, Plant, Gasometer, live, Wien


Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at