Traumleben im Traumhotel ...

Traumleben im Traumhotel ...

Ungewöhnliches Design, viel Ruhe, sagenhafter Ausblick - ein Hotel muss sich schon ins Zeug legen, will es ein Traumhotel sein. Auch dieses Jahr gibt es einige Häuser, die genau das tun.Und sogar in Wien findet sich Eines ...

 

Starchat.at stellt Euch die von lastminute.de, der Reise- und Freizeit-Website mit dem großen Hotelangebot weltweit, zusammengestellten Top 10 der neuen Traumhotels 2011 vor - sie haben gerade erst oder noch gar nicht eröffnet. Aber sie haben alle eins gemeinsam: Sie bieten ihren Gästen Außergewöhnliches. Und haben damit beste Chancen, echte Traumhotels zu werden. Buchbar sind sie schon jetzt - ab 51 Euro.



Vietnam: 5-Sterne Six Senses Con Dao

Inmitten von Mangrovenwäldern, umgeben von Gebirge und direkt an einem weißen Bilderbuchstrand liegt das 5-Sterne Six Senses Con Dao, das im Dezember 2010 in Vietnam eröffnet hat. Gäste wohnen in Villen, die wie in einem Fischerdorf und ausschließlich mit natürlichen
Materialien gebaut wurden. Alle haben einen privaten Infinity Pool sowie einen sagenhaften Meerblick. Eine Nacht mit Frühstück ab 189 Euro.


 New York: 3-Sterne Hotel Aloft Harlem

Ein Designhotel mit Loft-Atmosphäre - mit modernstem Look, großen Fensterfronten und bunter Einrichtung: Das 3-Sterne Hotel Aloft Harlem ist in einem der quirligsten Viertel von Uptown New York City. Hier hat seit den 60ern außer Hostels und Bed & Breakfasts kein Hotel mehr eröffnet - obwohl Harlem mittlerweile sehr im Kommen ist. Besonders cool: die Bar sowie die Lounge. Eine Nacht ab 115 Euro.

 

Las Vegas: 5-Sterne Hotel The Cosmopolitan of Las Vegas

Direkt am Las Vegas Strip hat Ende 2010 ein spektakuläres Hotel eröffnet: das 5-Sterne Hotel The Cosmopolitan of Las Vegas. Zwei Hoteltürme mit modernstem Design, drei Pools, Casino auf 10.000 qm, mit privaten Cabanas, Spa, Fitnesscenter und traumhafter Aussicht auf die knallbunte Stadt. Die Zimmer sind groß, stilvoll und haben sehr private Terrassen. Eine Nacht ab 51 Euro.


New York: 4-Sterne Hotel Mondrian SoHo

Im New Yorker Szeneviertel SoHo gibt es ab Anfang 2011 ein Hotel-Hotspot, der als heißester Neuzugang im Big Apple gehandelt wird: das 4-Sterne Hotel Mondrian SoHo. Innovatives Design, Phantasieund viel Glamour, viel Weiß mit blauen Farbtönen kombiniert und dazu der Blick auf den Hudson. Inspiriert wurde der Designer Benjamin Noriga Ortiz von Jean Cocteaus Werk "La Belle et la Bête". Eine Nacht ab 99 Euro.

 

Mauritius: 5-Sterne Sofitel Bel Ombre

Seit Dezember 2010 lockt das ökologisch gebaute 5-Sterne Sofitel Bel Ombre auf die Trauminsel Mauritius. An einer paradiesischen Lagune wurde eine wahre Design-Oase raffiniert in die Natur integriert: ungewöhnlich geschwungene Formen und viel Weiß mit wenigen bunten Farbtupfern, was der umgebenden üppigen Umgebung den Vortritt lässt. Drei Nächte in der Suite mit Frühstück ab 579 Euro.

 


Thailand: 6-Sterne Conrad Koh Samui Resort & Spa

Im Sommer 2011 eröffnet ein neues Luxushotel direkt am Aow Thai Strand: das 6-Sterne Conrad Koh Samui Resort & Spa. Es liegt abgeschieden in Hanglage und hat somit einen herrlichen Meerblick. Darüber hinaus bietet es viel Ruhe und Privatsphäre - vor allem, weilalle Gäste in eigenen, minimalistisch eingerichteten Villen mit Pool und Terrasse wohnen. Drei Nächte in der Villa ab 732 Euro.

 

Bali: 6-Sterne W Retreat & Spa Bali

Mitte 2011 hat das Warten auf das frische Design des 6-Sterne Hotel W Bali ein Ende: der markante, innovative Stil ist eines der Merkmale der W Hotels - ein anderes der besonders aufmerksame Service. Und erst die traumhafte Lagune: das Hotel ist direkt am Strand! Eine Nacht in der Villa mit Frühstück ab 123 Euro.


Lijiang: 5-Sterne Hotel Pullmann Lijiang Resort & Spa

Anfang 2011 eröffnet das 5-Sterne Hotel Pullmann Lijiang Resort & Spa in Lijiang, das an den südöstlichen Ausläufern des Himalaya und auf einem 2.600 Meter hohen Plateau liegt. Die Altstadt ist eine der besterhaltenen in China - mit jahrhundertealten Brücken. Der Stil des Hotels: klare Linien, traditionelle Elemente, modernes Design und herrliche Ausblicke auf die imposante Bergwelt. Eine Nacht ab 200 Euro.

 

Miami Beach: 5-Sterne Hotel Breakwater

Bunt, phantasievoll und stylish. So stellt man sich Florida vor. Und so wirkt auch das 5-Sterne Hotel Breakwater am Ocean Drive von South Beach in Miami. Es ist in einem der berühmten Art Déco-Häuser und an diesen glamourösen Stil wird auch in den neuen Zimmern erinnert - kombiniert mit modernen und bunten Highlights. Eröffnung: März 2011. Drei Tage mit Flug (ab Deutschland) ab 1076 Euro.

 

Last but not least, Wien: 5-Sterne Sofitel Vienna Stephansdom

Im Dezember 2010 eröffnete in Wien ein sensationell aussehendes Hotel: das 5-Sterne Sofitel Vienna Stephansdom. Der bekannte
Architekt Jean Nouvel schuf ein Feuerwerk aus Licht und Reflexen - ein Gebäude mit schwebendem Dach und Glasfassade. Die Zimmer sind monochrom-puristisch und es gibt einen vertikalen Garten. Und dazu: der Blick auf den Stephansdom. Eine Nacht mit Frühstück ab 96 Euro.


Du hast NEWS die rocken - nichts wie her damit!
Österreichs rockigste Community freut sich über Deinen Beitrag zu einem der folgenden Themen:
Musik & Sound, Film & TV, Games, Sport & Action, Mode & Style oder Schräg & Schrill.

Du bist noch nicht registriert? - Hier klicken und kostenlos registrieren!


0 Kommentare | am 19. Jan 2011 geschrieben von Mex | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: Hotel, New York, Las Vegas, Wien, Urlaub


Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at