World Bodypainting Festival

World Bodypainting Festival

Internationale DJs, wie die Londoner Lost Boyz Gruppe, Straßenmusikanten wie Chili Street sowie die Band DelaDap aus Österreich, Stereo Mc, die Neuseeländischen Shooting Stars JGeeks und bereits am Mittwochabend rocken im Schloss Moosburg Sado Opera aus Russland.

Anreise
Der Bahnhof Pörtschach am Wörthersee befindet sich in unmittelbarer Nähe des Festivalgeländes und mit der neuen S-Bahn sowie verschiedenen Nachtzügen bietet die ÖBB eine komfortable Möglichkeit an zum Festival und danach wieder nach Hause zu gelangen.
Wer bereits die Anreise zu einem Erlebnis gestalten will kann mit einem der Boote der Wörtherseeschiffahrt aus Klagenfurt oder Richtung Velden kommend direkt in der Bodypaint City anlegen und darüber hinaus noch den Vorteil eines ermäßigten Tickets genießen.

Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen, doch befinden sich auch genügend Parkplätze in der Umgebung, von welchen die Bodypaint City mit Shuttlebus einfach und bequem erreichbar ist.

Günstige Ticketpreise im Vorverkauf
Die Festival Tickets sind ab Euro 15.- im Vorverkauf erhältlich und inkludieren Zugang zu allen Konzerten und Bühnenshows. Einen 3 Tages Festival Pass gibt es um sensationelle Euro 40.- im Vorverkauf.


0 Kommentare | am 27. Mar 2013 geschrieben von waltini | auf Facebook teilen | auf Twitter teilen
Tags: World Bodypainting Festival, Pörtschach, Wörthersee, boss hoss, Stereo MCs, waltini, country rock, Musiktheater, street musik


Kommentare

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at