Rock `n´ Roll Organizer

Alle anzeigen  
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ



Garage

Auch Sixties Punk genannt, ihrer Zeit schwer voraus und nur wenige schafften den Sprung oder gar einen Deal. Detroit schien oder scheint das gewisse Etwas zu haben, denn genauso wie ein Muscle-Car schnurrt und growlt Garage Rock zwischen dem Rock'n'Roll der 50er und dem Punk der 70er. Pepples-Sampler sammeln wäre auch ein schönes Hobby.
Bands: 13th Floor Elevators, The Bees, The Choir


Glam Rock

Das ist mehr als Federboa und Glitter, auch die Musik ist dementsprechend opulent. Aber wichtig sind ohne Zweifel schillernde Kostüme und einiges an Make-up. Je weniger man Mann von Frau unterscheiden kann, umso besser.
Bands / Artist: T. Rex, David Bowie, Kiss, The Darkness, Roxy Music


Gothic Rock

Schon Ende der 70er Jahre ging es los mit der düsteren Musik. Joy Division prägte diesen Musikstil mit seinen dunklen Texten, nach seinem Tod entwickelte sich Gothic zur Eigenständigkeit. Heute ist inzwischen die Grenze zwischen New Wave, Dark-Wave, Industrial usw. schwer zu ziehen.
Bands: The Cure, Sisters of Mercy, Dark Princess


Grindcore

Death Metal plus Hardcore plus Dauergrunzen in tiefer Stimmlage.
Bands: Extreme Noise Terror, Antigama


Grunge

Hauptmerkmale: zerissene Jeans, Flanellhemden und Frisuren die man nach dem Aufstehen gleich ein bisschen mit Taft festigt, denn so sind sie perfekt. Die Szene konzentrierte sich hauptsächlich rund um Seattle und dem dort beheimateten Label Sub Pop. Vielleicht kann es also auch nicht schaden, seine Songs bei heftigem Regenwetter zu schreiben, um dem Sound und der Stimmung am nähesten zu kommen. Eine Strömung, die in den 90ern mit Nirvana einen Höhepunkt fand und auch mit eben diesen mehr oder weniger zu Grabe getragen wurde. Neil Young gab es schon lange vorher und nun klafft hier wieder eine große Lücke auf.
Bands: Soundgarden, Pearl Jam, Alice in Chains

Mathe TrainerEMI MusicOeticket.atBlue Elph - The Magic PowderSony MusicMediakulturMusicchannelUniversal MusicLS KonzertagenturMusicnet.at